Therme Vals

Stein und Wasser. Kultur und Natur.
Die Therme Vals: Ort, Architektur und Begegnung.

Aufgabenstellung:
Konzeption und Gestaltung eines integralen Erscheinungsbildes bei dem die Alleinstellungsmerkmale und das Zusammenspiel von Architektur, Landschaft, Geschichte und Begegnungen im Zentrum stehen.

Qualität der Arbeit:
Die Kraft des Ganzen und die Prägnanz der Details führen zu einer Wahrnehmung mit betont kulturellem Anspruch.

 

Weltweit einzigartig.
Ein Zeichen der Stärke. 38 000 Mitarbeiter in 90 Ämtern für 7 Millionen Menschen.

Ein Blitz ins Gedächtnis.
Energie schlechthin. Oder die Gleichzeitigkeit zwischen Sehen und Lesen.

Seit 1895: Qualität ist zeitlos.
Farbe bekennen und Kundenfokussierung. 
Ein Rebranding mit Systemdesign.

Der Kanton Thurgau als Pionier.
Horizonte nah und fern: 
Ein gemeinsames Tor bündelt die Kräfte.

Vom Ganzen und seinen Teilen: 
Die Starrag Group bündelt und differenziert.

Die Geschichten zwischen den Dingen.
Aufmerksamkeitslenkung durch Assoziationsketten und Imagination.

Jenseits der Globalisierung: Man kennt sich persönlich. Lokale Identität und Vertrautheit als Erfolgspotenzial.

Die neue Energie zwischen Maloja und Zernez:
Diese Berge. Diese Seen. Dieses Licht.

Stein und Wasser. Kultur und Natur.
Die Therme Vals Ort, Raum und Begegnung.

Lebensqualität als höchstes Gut:
Mit Perlavita unterstreicht die Tertianum 
Gruppe ihre umfassende Kompetenz.

Die Dynamik des Kommens und Gehens: 
Ein Superzeichen für das Einkaufszentrum.

Rote Bühne mit Figur.
Hoffnung und Spiel. Millionenfache Verbreitung. Musterbildung in Vollendung.